Tipps

Ein klassisches Haus in Madrid

Ein klassisches Haus in Madrid

Die Lage dieses Hauses, in einer ruhigen Urbanisierung am Stadtrand von MadridDies veranlasste die heutigen Besitzer, ein junges Paar mit einem Kind, es zu erwerben: Es war eine hervorragende Gelegenheit, dem Trubel der Stadt zu entfliehen. Deshalb versuchten sie beim Dekorieren, diese Ruhe und Gelassenheit zu vermitteln. Dem Vermieter war klar, dass es an der Basis liegen würde Rohe, beige und geröstete Palette, um eine frische, natürliche und sehr ruhige Umgebung zu schaffen. Darüber hinaus passte diese Farbpalette perfekt zur Farbe der Wände, eine sehr weiche Vanille. Er hatte den Rat von Innenarchitektenteam aus dem bekannten Dekorationsgeschäft Icíar de la Concha, die das Haus mit Stoffen aus ihren Kollektionen ausstatteten. Nachdem sie verschiedene Muster studiert hatten, entschieden sie sich, verschiedene Drucke diskret und mit einem neuen klassischen Stil zu kombinieren. Zum Beispiel wählten sie im Wohnzimmer zuerst die Polster der Sofas - ein gestreiftes Design in rohen und weißen Tönen - und wählten von dort aus den Rest der Koordinaten: einen Blumendruck, mit dem sie den Sessel gepolstert und die Vorhänge gemacht haben, und einen karierten Stoff zum Polstern der Esszimmerstühle. Im Hauptschlafzimmer entschieden sie sich für eine Kombination aus Weiß und Toast.

Im KinderzimmerSie wollten eine Dekoration, die nicht sehr kindisch wäre, so dass es nicht notwendig sein wird, sie zu ändern, wenn sie wächst. Deshalb haben sie gewählt grün-weiße Vichy-Karostoffe, und bedeckte die Wand mit einem karierten Papier in hellen Tönen. Was die Möbel angeht, haben die Eigentümer gewählt lackierte oder abgezogene Holzteile in hellen AusführungenWechselstrom Designs mit klassischeren. In der Küche und in den Bädern prägte der Stil der Verkleidungen den Rest der Dekoration. In der ersten wurden die weißen Fliesen und der Volant im traditionellen Stil mit weißen Schränken und einer holzkaschierten Arbeitsplatte kombiniert. Die stabförmigen Griffe und Geräte aus Edelstahl setzen Akzente der Moderne. Das Hauptbadezimmer, cremefarben gefliest und mit einem cremefarbener Marmor gekräuselte ArbeitsplatteAbgerundet wurde es mit ein paar Körben aus Pflanzenfasern zur Aufbewahrung der Handtücher und einem Spiegel mit Holzrahmen, der den vorherrschenden Stil in der Dekoration betont.

Werbung - Lesen Sie weiter unten Das Wohnzimmer wurde mit lackierten Holzmöbeln in hellen Tönen dekoriert.

Es besteht aus zwei Sofas, die in einem Winkel um einen Couchtisch angeordnet sind, und einem Sessel, der mit demselben Stoff bezogen ist, aus dem die Vorhänge hergestellt wurden. Gestreifte Polsterung (31,59 € / m); Sessel (537,67 € ohne Stoff) und Vorhänge (36,53 € / m). Alles, zum Verkauf in Icíar de la Concha. Der Tisch ist von My Dear Furniture.

Um den Raum zu verschönern, wurden Stoffe mit verschiedenen Drucken in Rohtönen kombiniert.

Es ist eine sehr ruhige Option, die sich perfekt für Möbel im klassischen Stil eignet, die in Weiß und Graublau gestrichen oder gestrippt sind. Der Teppich stammt von Habitat.

In der hellsten Ecke des Raumes vor dem Fenster befand sich eine Leseecke.

Neben dem Sessel stand ein niedriges, weiß eingelegtes Bücherregal von Calamobel (283 Euro in El Globo Muebles).

Das Esszimmer

Es war mit einem runden Tisch und vier Stühlen ausgestattet. Diese Lösung erleichtert nicht nur den Durchgang, sondern es bleibt auch sehr wenig Platz.

In der Küche wurde eine lineare Verteilung der Möbel gewählt.

Die weiß laminierten Schränke wurden mit einer hölzernen Arbeitsplatte kombiniert, die zusammen mit den Verkleidungen die klassische Atmosphäre des Raumes kennzeichnet. Stahlgriffe und -geräte setzen Akzente der Moderne.

Eines der Zimmer wurde als Gästezimmer freigegeben,

mit einem Rollbett an der Wand und einer gemütlichen Lernecke.

Im Kinderzimmer

Ein Sockel wurde in einem Vanilleton hergestellt, sehr weich und mit einem originalen Holzformteil versehen. Der Rest der Wand war mit einer karierten Tapete bedeckt; Ein Design, das nicht sehr kindisch ist und sich dem Alter des Kindes anpasst. Kommode von Casa y Campo. Wiege, von El Guiñol. Teddy und Korb, von VTV.

Das Hauptschlafzimmer war in braunen Tönen gehalten.

Hierfür wurden weiß gestreifte Möbel ausgewählt, die mit Vorhängen und Bettwäsche kontrastiert wurden, die unterschiedliche Muster kombinieren, jedoch immer in dieser Farbpalette. Vorhänge, Tagesdecken und Kissen von Icíar de la Concha.

Blick auf das Badezimmer vom Hauptschlafzimmer.

Die Spülen sind in eine Arbeitsplatte aus Marmor eingebettet. Der Platz, der darunter frei bleibt, wurde mit ein paar Faserkörben zur Aufbewahrung von Handtüchern und anderen Toilettenartikeln genutzt.

NATÜRLICHE FARBEN

Es animiert den weißen Farbbereich mit Details in intensiven Tönen, die der Umgebung Lebendigkeit verleihen. Diese sind von Valentine: PL-044 Silver, F 033 Volcanic Sand und A 057 Acid Strawberry.

Video: Klassische Musik auf der Straße, Madrid German (September 2020).